Article main image

> Homeoffice: Freiheit mit Disziplin

Das Internet ermöglicht es, das Büro zu Ihnen nach Hause zu bringen. Für viele Büroangestellte ist es ein himmlisches Gefühl, wenn sie von zu Hause aus arbeiten. Weil es den Werktätigen enorme Freiheit gibt.

Darüber hinaus können die Unternehmen auch Gemeinkosten wie Strom, Wasser, Infrastruktur usw. abbauen. So weit die Arbeit perfekt erledigt ist, kümmert sich niemand darum, wo Sie arbeiten. Alles, was sie brauchen, ist, ob die Qualitätsarbeit pünktlich geliefert wird oder nicht.

Jede Münze hat jedoch zwei Seiten, Telearbeit ist auch keine Ausnahme.

Das Heimbüro bietet völlige Freiheit, aber Freiheit ohne Disziplin kann Sie und das Unternehmen dem Risiko einer Underperformance aussetzen.

Freiheit mit umfassender Disziplin allein kann Sie produktiver bei der Arbeit von zu Hause aus machen.

Werfen wir einen Blick auf die Vorteile und Probleme von Home-Office-Jobs. Und Best Practices, um die Probleme zu überwinden und die Vorteile eines Home Office zu maximieren.

Vorteile bei der Arbeit von zu Hause aus Jobs

Keine Zeitverschwendung beim Pendeln


Im Allgemeinen ist es Zeitverschwendung, den Transport in Anspruch zu nehmen und zur Arbeit ins Büro zu gelangen. Außerdem ist es stressig, zu Stoßzeiten zu reisen. Besonders, wenn Ihr Arbeitsort zu weit von Ihrem Zuhause entfernt ist, können Sie aufgrund langer Reisen müde werden.

Glücklicherweise befreit sich das Home Office von der mühsamen und stressigen Fahrt zum Arbeitsplatz. Tatsächlich müssen Sie nicht einmal eine Minute für das Pendeln aufwenden. Sie können diese wertvolle Zeit in die produktive Arbeit stecken.

Freiheit

Sie haben die Flexibilität zu arbeiten, wo immer Sie wollen, wann immer Sie wollen. Niemand wird da sein, um Ihre Produktivität oder Aufrichtigkeit in Bezug auf Ihre Arbeit anhand Ihres Arbeitsstils zu beurteilen.

Anders als im Büro können Sie sich auf die Couch, das Bett oder das Sofa setzen, um Ihre Arbeit zu erledigen. Es gibt ein angenehmes Gefühl, an der gewünschten Stelle zu arbeiten.

Wenn Sie keine Lust auf Arbeit haben, können Sie die Arbeit für eine Weile unterbrechen und die Arbeit fortsetzen, wann immer Sie Lust auf Arbeit haben.

Nur die Arbeit von zu Hause aus kann Ihnen diese Vorteile bringen.

Keine Ablenkung durch Mitarbeiter

Es wird keine Mitarbeiter bei Ihnen geben, also keine aufgeregten Auseinandersetzungen über Neuigkeiten, Feiern, Kino und mehr. Es wird also nichts da sein, das Sie ablenkt, wenn Sie tief in Ihrer Arbeit verweilen. Sie können Ihre Arbeit tun, bis Sie den Fokus verlieren und eine Pause einlegen.

Sei mit geliebten Menschen zusammen und arbeite

Home Offices ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freunden. Sie können Ihre Arbeit zur gleichen Zeit erledigen, Sie können einige Zeit mit Ihren Freunden und Ihrer Familie verbringen.

Sie können sogar in einer Hotellobby arbeiten, wenn Sie Ihren Urlaub mit Ihren Lieben genießen!

Kleide dich wie du willst

Sie können jedes Kleid tragen, mit dem Sie sich wohl fühlen. Wenn Sie Lust haben, in Ihren Staus zu arbeiten, können Sie dies in Ihrem Heimbüro tun. Ich schwöre, dass dies in Ihrem offiziellen Büro nicht der Fall sein wird.

Platz für persönliche Arbeiten

Hier und da können Sie sich um Ihre persönlichen Arbeiten kümmern. Rechnungen bezahlen, ein kurzer Besuch in spirituellen Orten oder Cafés, das Aufräumen des Hauses, Kleidung und so weiter

Spart Geld

In der Regel sparen Home Offices Ihr Reisegeld und Ihre hausgemachten Lebensmittel können Ihr Geld und Ihre Gesundheit einsparen.

Passen Sie auf Ihre Kinder auf

Das Heimbüro ist ein Paradies für junge Mütter, da sie arbeiten und auf ihre Kinder aufpassen können. Außerdem spart es das Geld für Kindergärten.

Und wenn jemand zu Hause krank ist und Pflege benötigt, ist die Arbeit von zu Hause aus eine großartige Gelegenheit, sich um ihn zu kümmern.

Umgebung

Es gibt eine gute Nachricht für die Gesellschaft, Home Offices können möglicherweise die Umweltverschmutzung reduzieren, die durch den Pendelverkehr zum Büro entsteht.

Ein Nickerchen

Die meisten Menschen fühlen sich nach dem Mittagessen so müde. Ein 20-minütiges Nickerchen nach dem Mittagessen kann die Energie steigern und Sie für die nächste Hälfte des Tages produktiver machen.

Probleme mit dem Home Office

Nicht aus dem Amt

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, verlassen Sie Ihr Büro nicht mehr. Sie könnten so lange an Ihrem Tisch bleiben.

Fehlender Zeitplan

Es ist einfach, einen Zeitplan zu erstellen. Aber schwer zu verfolgen, wenn sich Ihre Familie und Freunde um Ihr Heimbüro drehen.

Fehlende wichtige Nachrichten

Wenn Sie eine kurze Pause einlegen, verpassen Sie möglicherweise eine E-Mail oder einen Notruf. Es kann Sie und Kollegen wahrscheinlich in Schwierigkeiten bringen.

Machen Sie lange Pausen

Es ist gut, Pausen einzulegen. Wenn Sie jedoch länger als 20 Minuten Pause einlegen, kann dies Ihre Produktivität beeinträchtigen. Bei Telearbeitern ist es häufig ein Problem, mehr Pausen einzulegen und Zeit für die Bestellung oder Zubereitung eines Kaffees zu verwenden als für die Arbeit.

Ein Nickerchen

Ein Nickerchen ist der beste Weg, um Ihre Produktivität zu steigern. Aber was ist, wenn Sie länger als 2 Stunden ein Nickerchen machen? Es kann dazu führen, dass Sie wichtige Arbeiten verpassen, die für diesen Tag geplant sind.

Wartezeit auf Antwort

Home Offices sparen Pendelzeit. Gleichzeitig erhöht sich die Wartezeit auf Antworten oder Unterstützung von Kollegen. Dies ist das häufigste Problem bei Heimarbeitsplätzen.

Keine Überwachung

Es gibt niemanden, der dich überwacht. Es wird also keine Dringlichkeit geben, Ihre Arbeit bis zur letzten Minute abzuschließen. So können Sie zu Beginn sehr langsam arbeiten, wenn Sie genug Zeit haben, um die Arbeit abzuschließen, und in letzter Minute spüren Sie möglicherweise den enormen Stress, die Arbeit eilig zu beenden. Dies kann zu einer Verzögerung der zu erbringenden Leistungen oder zu einer schlechten Arbeitsqualität führen.

Langeweile

Sie können nicht den ganzen Tag mit Ihrem Home-Office-Schreibtisch verbringen, ohne neue Gesichter zu sehen. Sie könnten sich langweilen.

Disziplin für extreme Produktivität

Es gibt einige Probleme mit Heimarbeitsplätzen, aber es gibt auch viele Vorteile. Hier sind einige Tipps, wie Sie sich im Home Office disziplinieren können, um das Problem zu lösen und eine extreme Produktivität zu erzielen

1. Planen Sie Ihren Tag

Verbringen Sie mindestens 15 Minuten in der Nacht vor dem Schlafengehen oder am Morgen, bevor Sie Ihren Arbeitstag beginnen, um Ihren gesamten Tag zu planen. Alles was du tun musst, ist

Habe ein Notizbuch / Tagebuch
Schreiben Sie alle an diesem Tag auszuführenden Aufgaben auf
Priorisieren Sie die Aufgaben
Bereiten Sie den Zeitplan für einzelne Aufgaben und kurze Pausen vor
Sortieren Sie die Aufgaben nach Zeitfenstern

Auf diese Weise erhalten Sie den vollständigen Workflow des jeweiligen Tages.

2. Halten Sie sich an den Zeitplan

Das wichtigste Prinzip, das Sie in Ihrem Home Office befolgen sollten, ist die Einhaltung des Zeitplans. Es ist wirklich einfach, einen Zeitplan zu haben, aber wenn Sie sich nicht an den Zeitplan halten, wozu wird er dann erstellt?

Um die Arbeit vom Privatleben zu entfachen, können Sie sich nach jeder produktiven Stunde mit ein paar kleinen Geschenken belohnen, z. B. 5 Minuten lang Ihren Lieblingssong hören, Kaffee / Tee trinken, eine Tafel Schokolade, Kekse usw. Essen

3. Dress up für Produktivität

Niemand wird Sie in Ihrem Home Office sehen. Ja, Sie können mit Ihren Staus arbeiten. Trotzdem behält professionelle Kleidung den Sinn für Arbeit. Viele Studien haben bewiesen, dass Sie die Eigenschaften und die Stimmung je nach dem, was Sie tragen, bringen.

Ziehen Sie also ein professionelles Outfit in Betracht. Sie sind bereit, einen produktiveren Tag zu gestalten!

4. Sorgen Sie für ein sauberes, helles und engagiertes Heimbüro

Außerdem ist es ratsam, nicht in Ihrem Schlafzimmer oder Wohnzimmer zu arbeiten. Ersteres kann Sie zum Schlafen verleiten und letzteres wird eine Fülle von Ablenkungen hervorrufen.

Richten Sie also ein sauberes, helles und engagiertes Heimbüro für die Arbeit ein. In dem langweiligen Raum können Sie sich faul fühlen.

5. Lassen Sie sich während der Arbeit nicht von Ihren Freunden und Ihrer Familie stören

In Ihrem Heimbüro mit Freunden und Familie zu arbeiten, ist die beste Idee, um Ihre Produktivität zu beeinträchtigen.
Sie können Ablenkungen nicht vermeiden, wenn sich Ihre Freunde und Familienmitglieder um Sie drehen. Dies wirkt sich definitiv auf Ihre Produktivität aus.

Trennen Sie sich also von ihnen, wenn Sie arbeiten. Vervollständigen Sie Ihre Arbeit und haben Sie eine gute Zeit mit der Familie.

Achten Sie immer auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen persönlichen und beruflichen Verpflichtungen.

6. Qualifizieren Sie sich

Wenn Sie im Büro arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Hochschulen zu sehen und den Branchentrend zu kennen, und Sie können selbst ein Upgrade durchführen. Wenn Sie jedoch zu Hause arbeiten, sind Sie sich möglicherweise nicht bewusst, welche Fähigkeiten Sie verbessern möchten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Bleiben Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus und verbessern Sie sich, indem Sie mindestens eine Stunde Zeit für die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten aufwenden.

Auch zu viel von irgendetwas ist für nichts gut. Verbringen Sie also nicht Ihre ganze Zeit damit, eine neue Fähigkeit zu erlernen. Habe auch einen strengen Zeitplan für das Lernen. Weil Sie das, was heute wichtig ist, vervollständigen müssen.

7. Zeigen Sie sich im Büro

Wenn Sie mindestens einmal pro Woche im Büro erscheinen, erhalten Sie die Eingaben, Dokumente und Ideen, die Sie für die nächste Woche benötigen, von Ihren Hochschulen. Und Sie können einen persönlichen Kontakt mit Ihren Kollegen haben. Außerdem können Sie die Langeweile loswerden, die durch das Home Office verursacht wird.

8. Hören Sie auf zu arbeiten

Es ist wahr, dass Sie das Büro nie verlassen werden, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten. Das kann dich dazu bringen, so lange zu arbeiten. Wenn Sie heute sehr lange bleiben, um die Arbeit zu erledigen, werden Sie am nächsten Tag möglicherweise so müde und verlieren das Interesse an der Arbeit. Produktivität muss an allen Werktagen nachgewiesen werden. Es sollten keine Schwankungen auftreten. Befolgen Sie also den Zeitplan, um zu arbeiten und sich auszuruhen.

In der Tat sollten Sie mindestens 8 Stunden Schlaf haben, um gesund zu bleiben. Denken Sie daran, Ihre Gesundheit ist wichtiger als alles andere auf der Welt.

9. Verpassen Sie keine Notrufe

Verwenden Sie verschiedene Kommunikationsmodi, um in Verbindung zu bleiben. Nehmen Sie Ihren Kanal immer mit und überprüfen Sie das Medium einmal in der Stunde. Damit Sie in der Regel innerhalb einer Stunde antworten können.

10. Haben Sie viele Medien, um Ihre Kollegen zu erreichen

Um die Wartezeit auf die Antwort Ihres Kollegen zu verkürzen, können Sie versuchen, ihn über verschiedene Kanäle zu kontaktieren. Sie können sie anrufen, wenn sie nicht beantwortet wurden, können Sie eine Nachricht oder eine Mail hinterlassen. Auf diese Weise kann der eine oder andere Kanal Sie zu ihnen bringen.

11. Kümmere dich um deine Gesundheit

Stehen Sie nach jeder vollen Stunde von Ihrem Schreibtisch auf und machen Sie eine gute Figur. Arbeiten Sie nicht in einem Sitzsack oder im Bett. Sie können während der Arbeit kühl wirken. Aber es kann auf lange Sicht zu starken Rückenschmerzen führen. Setzen Sie sich auf einen bequemen Stuhl und verwenden Sie den Tisch, um Ihr Handgelenk so abzustützen, dass Nacken- und Schulterschmerzen vermieden werden.

Wir alle arbeiten daran, ein glückliches Leben zu führen. Vergessen Sie also nicht den Zweck der Arbeit und verlieren Sie Ihre Gesundheit.

Wir hoffen, dass Sie die Vor- und Nachteile von Home Office und Disziplin in Bezug auf Home Office für extreme Produktivität kennen.

Suchen Sie Arbeit von zu Hause aus in Deutschland? Falls ja!

Hier ist was Sie brauchen!

Clusterjobs.de kann Ihr Profil zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Leute bringen. Bewerben Sie sich jetzt für Ihren Home Office Job in Deutschland!

Photo by BRUNO CERVERA on Unsplash