Ergebnisse für Germany Data Scientist | 813 Jobs | Seite 3

  1. dataqube GmbH Logo
    bei dataqube GmbH
    in
    • Baden-Württemberg

    Als Tochterunternehmen und Innovationsmotor der K - Mail Order GmbH amp Co. KG (KLiNGEL Gruppe) welche mit 15 Marken in 12 Ländern zu den führenden Multichannel-Distanzhändlern Deutschlands zählt entwickeln wir Data-Science-Lösungen für komplexe Businessprobleme im Fashionbereich. Unser Fokus besteht darin digitale Use Cases zu identifizieren um dadurch bestehende Prozesse zu verbessern...... klicken sie bewerben für die volle

Einleitung

In diesem Artikel berichten wir über eine umfassende Analyse, die wir kürzlich für Millionen von Jobs durchgeführt haben. Wir haben die Datenbereinigung auf die Angebotsdaten des Auftrags angewendet, indem wir die Duplikate und den beschädigten Text entfernt haben. Darüber hinaus haben wir modernste Methoden zur Informationsextraktion und zum maschinellen Lernen angewendet, um wichtige Informationen zu den einzelnen Aufgabenbereichen zu extrahieren. Zum Beispiel haben wir die Fähigkeiten und Programmiersprachen extrahiert, die der deutsche Markt für jede Job-Rolle benötigt.

Die Popularität von Programmiersprachen in Deutschland

Nach pypl ist Python die vorherrschende, am meisten verwendeten und beliebte Programmiersprache weltweit.
Die Nachfrage nach Programmiersprachen in Deutschland unterscheidet sich jedoch von den Ergebnissen des obigen Berichts. Bei clusterjobs / owliphy (https://clusterjobs.de/) haben wir kürzlich Millionen von Arbeitsplätzen auf dem deutschen Markt analysiert. Basierend auf unserer Analyse ist Java das vorherrschende mit dem höchsten Marktanteil, wobei Python hinter Javascript den 3. Platz einnimmt.

Data Scientist Rolle in Deutschland

Derzeit ist Data Scientist einer der anspruchsvollsten und gut bezahlten Jobs in Deutschland. Data Scientists  können laut gehalt.de durchschnittlich zwischen 45.000 € und 70.000 € pro Jahr verdienen. Dies ist jedoch von Unternehmen zu Unternehmen und von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Zum Beispiel kann ein leitender Data Scientists in München jährlich mehr als 100.000 € verdienen. Egal, ob Sie einen gut bezahlten oder einen interessanteren Job suchen: Wenn Sie sich mit den gefragtesten Programmiersprachen und -kenntnissen auskennen, erhöhen Sie Ihre Chancen, mehr Stellenangebote zu bekommen.
Wir haben Tausende von Data Science-Stellenangeboten in Deutschland analysiert, um die gefragtesten Programmiersprachen und Fähigkeiten für Data Scientists zu ermitteln. Basierend auf unserer Analyse ist Python das am meisten benötigte. R ist die von vielen Unternehmen am zweithäufigsten benötigte Sprache und hat einen etwas geringeren Anteil als Python. Da viele Unternehmen hoch skalierbare Anwendungen entwickeln, wird Java von vielen Unternehmen nachgefragt und belegt den dritten Platz.
Data Scientists benötigen eine Reihe von Fähigkeiten, um auf dem deutschen Markt kompetent zu sein. Basierend auf unserer Analyse sind SQL, Big Data, Hadoop, Data Mining und Analytics die am meisten nachgefragten Fähigkeiten. Dies impliziert, dass viele Unternehmen von den Data Scientists auch eine Menge Datenanalysen erwarten. Spark, Deep Learning, Tableau werden auch von deutschen Unternehmen nachgefragt.
In Bezug auf Frameworks: Tensorflow und Scikit-Learn werden am dringendsten benötigt. Data Science wird hauptsächlich in den Bereichen Predictive Analytics und Natural Language Processing angewendet.
Die Bereitstellung von Anwendungen für maschinelles Lernen in der Azure-Cloud scheint von Data Scientists erforderlich zu sein.


Zusammenfassung

Java ist die beliebteste Programmiersprache in Deutschland. Python steht jedoch an erster Stelle in den Rollen der Data Scientist und Data Engineer. Java ist die von Softwareentwicklern in Deutschland am meisten nachgefragte Sprache. Mit den richtigen Fähigkeiten und den soliden Kenntnissen der benötigten Programmiersprachen eröffnen sich Arbeitssuchenden neue, gut bezahlte Möglichkeiten auf dem deutschen Markt.